Giftködermeldungen
Expertenrat
Hundeerziehung
Hundekauf
Tiervermittlung
Hundezüchter
Vergiftungen beim Hund
Hundetriebe
Tierpsychologie
Dicker Hund
Hundelexikon
Ausbildung, Fortbildung
Onlinekurse
Amtliches
Hunderassen
Kampfhunde
Schutzhunde
Hütehunde
Jagdhunde
Vorstehhunde
Seniorhund-alte Hunde
Welpen
Trächtigkeit der Hündin
Tierschutz
Irische Wolfshunde
Therapiehunde
Tierfriedhöfe
Unvergessene Freunde
Behinderte Hunde
Hund und Recht
Hunde in der Forschung
Tierheim
Handicap
Tiervermittlung
Aktuelles zum Thema Hund
Schönes für Hund und Halter
Hundebuch-Hundebücher
Hundeauslaufgebiete
Fahrrad & Hund
Hundeausstellungen
Hunderennen
Auto & Hund
Hundevereine
Hundefans
Hundetreffs
Events mit & ohne Hund
Hundesport
Mitfahrzentrale für Hunde1
Urlaub mit Hund
Länder - Urlaub mit Hund
Hundespiele
Hund & Garten
Alles für den Hund
Hundehaltung - Informationen
Hundepflege
Tierversicherungen
Erziehungshilfen
Ungeziefer beim Hund
Erste Hilfe
Tierärztlicher Notdienst
Hundehütte
Hundemode
Hundeernährung
Naturheilkunde für Hunde
Hundekrankheiten
Hilfe - kranker Hund



Giftköder Meldungen in Nordrhein-Westfalen


  • Giftköder, Nordrhein-Westfalen, Hunde



Giftköder Meldungen in Nordrhein-Westfalen

Hier findet Ihr die uns gemeldeten Giftköder im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Unsere Bitte an Euch ist: Meldet uns alle Giftköder und Köder aus eurer Region um sicherzustellen das möglichst viele Hundebesitzer gewarnt werden und weniger Hunde durch die Taten dieser "Hundehasser" sterben müssen.

Sendet uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Giftköder" an: kontakt(aed)hundeinfoportal(dot)de

Vielen Dank!

 

Hier unsere Meldungen aus Nordrhein-Westfalen:

30.04.2015 Giftköder in Bonn
ACHTUNG
am Mittwoch,30.4.2014 hat mir ein Bekannter erzählt, das in Bonn-Beuel auf der HundeWiese am Rhein sowohl Giftkoeder als auch Fleischbaellchen mit Rasierklingen ausgelegt sind. Es sind bereits 5 Hunde gestorben.
Dies ist wohl auch am gleichen Tag als Artikel im General Anzeiger erschienen!

Diese Information bekamen wir von Frau Angela B. aus Bonn. Vielen Dank.

19.03.2013 POL-ST: Greven, Verdacht Verstoß Tierschutzgesetz
Steinfurt (ots) - Bei der Polizei ist am Dienstagvormittag (19.03.2013) ein Vorfall angezeigt worden, der sie veranlasst, vorsichtshalber alle Hundebesitzerinnen und -besitzer um besondere Aufmerksamkeit und Vorsicht zu bitten.
Derzeit wird geklärt, ob im Bereich der Overmannstraße vergiftete Köder ausgelegt worden sind.  Eine Grevenerin war am Dienstagmorgen, gegen 07.10 Uhr, dort mit ihrem Hund unterwegs, als dieser auf einer Wiese an der Schusterstraße eine Frikadelle fand und fraß. In unmittelbarer Nähe konnte die Frau eine zweites Hackbällchen finden, in der zwei Tabletten steckten. Sie übergab diese der Polizei, die sie unmittelbar zur Untersuchung nach Münster übersandte. Mit dem Hund suchte die Grevenerin sofort einen Tierarzt auf, der keine gesundheitlichen Veränderungen oder Beeinträchtigungen an dem Tier feststellen konnte. Es ist derzeit noch offen, welche Tabletten/Substanzen die Frikadelle beinhaltete. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter Telefon 02571/928-4455.
Quelle Originaltext: Polizei Steinfurt

18.01.2013 Giftköder in Köln
ACHTUNG
in Köln wurde am 18.1.13 im Stadtwald/Robinienweg/grosse ehemalige Hundefreilauffläche
Rattengift ausgelegt 2 Hunde sind bisher schon gestorben.

Diese Information bekamen wir von Frau Bettina S. aus Köln. Vielen Dank.

02.08.2011 Giftköder in 52445 Titz
Hallo Rödinger, es heißt wieder aufgepasst in Rödingens Feldern. Gestern war ich spazieren und wurde von einem netten Bauern gewarnt das wohl letzte Woche wieder ein Hund aus Rödingen an Gift gestorben ist.
Wo es genau war konnte er mir leider nicht sagen, passt auf Eure Hunde auf! 

01.08.2011 Hunde mit Nervengift vergiftet in 45772 Marl Drewer
Freitag morgen war ich mit meinen Hunden eine kleine Gassierunde auf der Parallelstraße zur Rappaportstraße unterwegs. 2 von meinen Hunden gehen immer in die Büsche um sich dort zu lösen, alles war wie immer. Sie waren nicht länger in den Büschen, haben sich beleckt oder sonstiges. Wir sind dann nach Hause gelaufen und es waren keine Auffälligkeiten.
Als ich nach 4 Stunden wieder kam, waren die beiden am weinen, schreien, zittern. Meine Hündin knurrte mich an und erkannte mich kaum. Sie konnten nicht mehr laufen, sind überall vorgelaufen, die Zunge hing heraus. Wir sind sofort zum Tierarzt dort wurde uns dann mitgeteilt das es ein Nervengift ist.
Beide Hunde wurden sofort behandelt und die nächsten 48 Stunden waren ganz schlimm, die Hunde waren wie nach einer Narkose, andererseits total hibbelig. Haben Dinge nicht erkannt, Herzrasen,Krampfanfälle, nur geweint, gewinselt, konnten sich kaum aufrechthalten. Haben öfters gebrochen. Nun geht es ihnen besser und ich möchte alle warnen auf ihre Tiere aufzupassen!

07.07.2011 Tierquäler legt gefährlichen Köder aus in 33649 Bielefeld-UmmelnMettwurst mit Nadeln durchsetzt aufgefundenEin hinterhältiger Tierquäler hat in Bielefeld-Ummeln eine mit Nadeln gespickte Mettwurst als Hundeköder ausgelegt.Am Mittwochabend teilten zwei Zeuginnen der Polizei in Brackwede mit, dass sie  auf dem Grünstreifen vor der AVIA-Tankstelle an der Gütersloher Straße einen lebensgefährlichen Köder entdeckt hätten. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass auf dem Grün vor der Tankstelle eine Mettwurst lag, die mit etlichen langen Nadeln durchsetzt war.

03.07.2011
Köder mit Rattengift in 53129 Bonn 53115 Bonn
Ich wurde heute von einer Hundehalterin angesprochen, dass ihr Sohn gestern in Kessenich - Poppelsdorf im Bereich zwischen dem Dreieck Bergfriedhof - Gregor Mendel Str und Stauffenbergstrasse Gifköder gefunden hätte. Er wäre sich sicher gewesen dass es sich um Gift, wahrscheinlich Rattengift, violette Körner einer braunen Masse untergemischt, handeln würde.
Auf meine Frage hin hiess es, er habe es nicht der Polizei gemeldet, sondern es sicher entsorgt.
Ich weiss nicht, wie zuverlässig die Information ist, aber für mich war es ein Grund meinen Hund dort heute nicht frei laufen zu lassen.

01.07.2011 Warnung vor Giftköder in 47803 Krefeld
(RP). Am Inrath geht die Sorge vor Giftködern um. Eine Leserin berichtet, dass ihr Labrador-Hund nach einem Spaziergang an massiven Vergiftungserscheinungen gelitten und mit dem Tode gerungen hat.
Rattengift als Ursache scheidet aus. Zum einen lässt die Stadt, wie sie gestern auf Anfrage erklärte, kein Gift auf Flächen ausbringen, die für Mensch oder Tier zugänglich sind; zum anderen schlossen Bluttests bei dem Hund eindeutig Rattengift als Ursache aus. Stattdessen unter Verdacht: Schneckenkorn.

22.05.2011 Giftköder in 33647 Brackwede
Eine Hundebesitzerin berichtete mir, dass ihr Hunde im Bereich der Quelle um dieTeiche hinter der Oetker-Eisbahn,beim Freilauf das Gift aufgenommen haben müssen.
Die Köder wurde nicht an einer konkreten Stelle gesichtet, vermutlich ist der Radius in dem das Gift gelegt wurde noch größer.
Habe heute Abend (22.5.) eine große Menge Erbrochenes im Waldgebiet Braakstr./Südwestfeld gefunden mit rosa-körnigen Kügelchen als Beimengung. Es wurde Anzeige bei der Polizei gestellt

07.04.2011
Schon wieder Nägel in Wurst in 48429 Rheine
Schon wieder hat ein Tierquäler versucht, Hunde mit Wurststücken zu töten, die mit Metallspänen und Nägeln durchsetzt waren.
Eine Rheinenserin war am Mittwochnachmittag mit ihrem Hund auf der Staufenstraße unterwegs, als dieser plötzlich ein Stück Wurst am Wegesrand erschnuppert hatte und es fressen wollte.

02.04.2011
Giftköder im Hardter Wald: Jäger suchen Täter in 41169 Mönchengladbach
Im Hardter Wald sollen Hunde und Katzen Wurst- und Brotköder gefressen haben, die mit Rattengift, Säure und Rasierklingen versetzt waren.
Nach Mitteilung der Kreisjägerschaft mussten Tiere medizinisch versorgt werden, ein Hund verendete, nachdem er Köder gefressen haben soll. 

20.03.2011
Blaukorn in 53117 Bonn-Auerberg
Auf der Pariser Str. 29/31 und 33/35 ist auf den kleinen Pflanzsteinen sowie neben den Pflanzsteinen Blaukorn ausgelegt.
Heute sah ich dort einen toten Vogel liegen. Bitte aufpassen!
Es handelt sich um eine gallartartige Masse, die aussieht wie Kaviar. Das Ordnungsamt ist informiert.

17.03.2011
Giftköder aus Kochschinken in 49525 Lengerich Osterkamps Kamp
Auf einem Spaziergang wurde ich von Bekannten darüber informiert, dass in Lengerich, um das Krankenhaus herum, in letzter Zeit von verschiedenen Hundehaltern in Kochschinken eingerolltes "Nervengift" gefunden wurde.
Ob ein Hund zu Schaden gekommen ist, weiß ich nicht.

14.03.2011 Giftköder mit Kontaktgift in 46519 Alpen-Menzelen
In Alpen -Menzelen am Freizeitsee wurden 6 tote Bussarde und ein toter Marder gefunden. Wahrscheinlich wurde eine Taube mit Kontaktgift kontaminiert und ausgelegt.
Die Tiere wurden ins Untersuchungsamt nach Krefeld verbracht. Hundehalter, die sich im Bereich Menzelen bewegen, achtet bitte auf Eure Hunde, sie müssen die ausgelegten Köder nicht fressen , nur berühren reicht!!!!
Das Gift wirkt auf jeden Fall tödlich!!!!!

12.03.2011 Fleischstücke mit Nägeln in 40764 Langenfeld.
An Baumstämmen an den Wegen durch den Galkhausener Wald liegen mit Nägeln gespickte rohe Fleischstücke
Die Polizei Langenfeld wurde informiert und die Köder dort abgegeben. Im Wald sind Warnschilder von Hundebesitzer ausgehängt.
Mehrere Tiere sind vorsichtshalber geröntgt worden.
Die Hundebesitzer und viele Tierfreunde sind alarmiert und sind sehr aufmerksam, da sich die Menschen dort im Wald gut bekannt sind.

11.03.2011
Kleiner Terrier wäre fast an ausgelegtem Giftköder verendet in 53332 Bornheim.
Der kurze Spaziergang mit seinem Hund Skip am Mittwochmittag hatte noch gar nicht richtig begonnen, da war er schon beendet.
Jörg Kastert hatte mit seinem fünfjährigen Jack-Russell-Terrier und seinem Nachbarn Martin Zebrowski gerade seine Wohnung an der Sebastianstraße in Hersel verlassen, da bemerkte er, dass der Hund am gegenüber liegenden Straßenrand etwas fraß.
Er schaute genauer hin und sah zwei rohe Fleischbällchen auf der Erde liegen. Sie waren gespickt mit grünen Körnchen.

09.03.2011
Wieder Giftköder ausgelegt in 32457 Porta Westfalica Eisbergen.
In Eisbergen sind Anfang März wieder Giftköder ausgelegt worden.
Das teilt die Stadt Porta Westfalica am Mittwoch mit. Einem Gutachten des Veterinäruntersuchungsamtes zufolge handelt es sich um Blaukorndünger, der auch für Katzen und Wildtiere tödlich sein kann.


Unsere Meldungen basieren auf uns zugegangenen Meldungen und www.Giftköder-alarm.de für deren Inhalt wir leider keine Haftung übernehmen können.



Giftnotrufzentralen der Bundesländer
mit Anschrift und Telefonnummern finden Sie .... hier


Wenn ein Hund vergiftet wurde ist oft keine Zeit darüber nachzudenken ob man sich die notwendige Operation wirtschaftlich leisten kann.
Gut wenn man rechtzeitig mit einer Hunde-OP-Versicherung vorgesorgt hat.
Am besten hier in Ruhe vergleichen und abschliessen: Klick


Sichern Sie die Gesundheit Ihres Hundes! Jetzt hier Online vergleichen:

online Vergleichsrechner Hunde OP Versicherung


Giftköder Meldungen aus anderen Bundesländern
finden Sie
.... hier

Informationen zu weiteren Vergiftungsquellen für den Hund

Ausführliche Informationen zu
Vergiftungen beim Hund
finden Sie .... hier

Giftige Nahrungsmittel für Hunde finden Sie .... hier

Medikamenten Vergiftung beim Hund finden Sie ....hier

Vergiftung beim Hund durch chemische Substanzen finden Sie .... hier

Giftige Zimmerpflanzen, blühend und grün finden Sie ....hier

Giftige Gartenpflanzen finden Sie ....hier

Giftige Tiere finden Sie .... hier


Weitere Wichtige Adressen und Infos für den Hundehalter/die Hundehalterin

Giftnotrufzentralen der Bundesländer
finden Sie ....hier

Die Adressen des tierärztlichen Notdienstes in Ihrer Stadt
finden Sie ....hier

Tierärzte in Ihrer Stadt/Ihrer Nähe finden Sie .... hier

Tierkliniken in Ihrer Stadt/Ihrer Nähe finden Sie .... hier

Hundelexikon - Erste Hilfe beim Hund finden Sie ....hier


Unsere Bücher und DVDs zu Erste Hilfe für Hunde ...hier

Unsere Bücher und DVDs zu Notfallratgeber Hund ...hier


Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen,
da sich Angaben kurzfristig ändern können.
Sollten Sie auf unserer Seite Giftködermeldung in
Nordrhein-Westfalen
eine Fehlinformation entdecken
oder weitere Informationen zum Thema Vergiftungen beim Hund, Hund vergiftet u.s.w.haben wären wir für eine Nachricht, gerne per Mail, dankbar.


Schicken Sie eine Mail an: team(at) hundeinfoportal.de oder über Kontakt

Betreff:
Giftködermeldung in Nordrhein-Westfalen


Mit Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das
Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links,
die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren
wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten. Wir haben
keinerlei Einfluss darauf und machen uns den Inhalt nicht zu eigen.


  

  

  
Tipps & News zu Hunde-erziehung, Ernährung und mehr in unserem Hunde-Newsletter:

Ihr Name:


Email:


HTML emails?


Sind Sie bereits eingetragen und möchten sich austragen lassen? Dann klicken Sie hier.

Vom 30-09-14 12:08 Hundefutter in Lebensmittelqualität!

Terra Canis hat vor sieben Jahren die erste Feuchtfutterlinie für Hunde im Fachhandel eingeführt, di

...

Vom 29-09-14 16:54 Polizei in Werne bittet um Mithilfe: Hund und Halterin verletzt!

POL-UN: Selm - Sachbeschädigung, Körperverletzung, unterlassene Hilfeleistung

 &nbsp

...

Vom 27-09-14 13:39 Der Herbst ist da

Herbst, das ist die Zeit wo die Hundehäufchen im Laub "verstecken spielen" hat mal jemand

...

News 1 bis 4 von 441

1

2

3

4

5

6

7

vor >

www.hundeschule-horn.com