Giftködermeldungen
Expertenrat
Hundeerziehung
Hundekauf
Tiervermittlung
Hundezüchter
Vergiftungen beim Hund
Hundetriebe
Tierpsychologie
Dicker Hund
Hundelexikon
Ausbildung, Fortbildung
Onlinekurse
Amtliches
Hunderassen
Kampfhunde
Schutzhunde
Hütehunde
Jagdhunde
Vorstehhunde
Seniorhund-alte Hunde
Welpen
Trächtigkeit der Hündin
Tierschutz
Irische Wolfshunde
Therapiehunde
Tierfriedhöfe
Unvergessene Freunde
Behinderte Hunde
Hund und Recht
Hunde in der Forschung
Tierheim
Handicap
Tiervermittlung
Aktuelles zum Thema Hund
Schönes für Hund und Halter
Hundebuch-Hundebücher
Hundeauslaufgebiete
Fahrrad & Hund
Hundeausstellungen
Hunderennen
Auto & Hund
Hundevereine
Hundefans
Hundetreffs
Events mit & ohne Hund
Hundesport
Mitfahrzentrale für Hunde1
Urlaub mit Hund
Länder - Urlaub mit Hund
Hundespiele
Hund & Garten
Alles für den Hund
Hundehaltung - Informationen
Hundepflege
Tierversicherungen
Erziehungshilfen
Ungeziefer beim Hund
Erste Hilfe
Tierärztlicher Notdienst
Hundehütte
Hundemode
Hundeernährung
Naturheilkunde für Hunde
Hundekrankheiten
Hilfe - kranker Hund



Giftköder Meldungen in Schleswig-Holstein


  • Giftköder, Schleswig-Holstein, Hunde



Giftköder Meldungen in Schleswig-Holstein

Hier findet Ihr die uns gemeldeten Giftköder im Bundesland Schlewig-Holstein.

Unsere Bitte an Euch ist: Meldet uns alle Giftköder und Köder aus eurer Region um sicherzustellen das möglichst viele Hundebesitzer gewarnt werden und weniger Hunde durch die Taten dieser "Hundehasser" sterben müssen.

Sendet uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Giftköder" an: kontakt(aed)hundeinfoportal(dot)de

Vielen Dank!

 

Im Bundesland Schleswig-Holstein liegen uns zur Zeit folgende Meldungen zu Giftködern vor.

23.02.2013 Alte Frau legt Köder aus in 24944 Flensburg Mürwik

Am Samstag 23.02.2013 gegen 9:30 Uhr habe ich eine ältere Frau (ca. 70+ Jahre) dabei erwischt wie sie kleine rohe Hackfleischbällchen in den Büschen verteilte.
Das war auf dem Verbindungsweg Kleine Lücke zur Fördestraße im Durchgang am dänischen Kindergarten in Flensburg-Mürwik.
Diese Information bekamen wir von Frau Christiane Z. aus Flensburg-Mürwik.
Vielen Dank

19.08.2011 Verdächtiges Fleischstück in 22926 Ahrensburg

Ich ging die Bogenstraße in Ahrensburg entlang. Höhe Nr. 38 fiel mir ein Stück Fleisch auf, weil es sich zu bewegen schien. Bei genauerem Hinsehen sah ich, daß ein paar Ameisen an dem Stück Fleisch arbeiteten.

Dabei fiel mir die merkwürdige Verfärbung des Stückes auf und der stechende Geruch, als ich es mittels eines Stück Papieres hochnahm. Es handelt sich um einen Fleischbrocken, ca. 3 cm x 3 cm, helles Fleisch, mit einer verlaufenden Verfärbung, von Hellrosa bis kräftiges Dunkelrosa, er roch stark sauer, der Geruch stach sofort in die Nase, ich bekam von dieser kleinen Geruchsprobe sofort Kopfschmerzen.

Ich war zwar auf der Polizeiwache, da ich aber keine Schadensmeldung vorzuweisen hatte, konnte mir der freundliche Polizei-Beamte nicht weiterhelfen. Ich möchte ausdrücklich betonen, daß ich natürlich nicht hunderprozentig sicher sein kann, daß es sich bei meinem Fund um ein Giftköder handelt. Auf der anderen Seite frage ich mich, was es sonst sein sollte.

 

22.05.2011 Polizei warnt vor Hundeködern in Lübeck
In Parkanlagen wurden verdächtige Fleischbällchen gefunden. Die Polizei hat das betroffene Gebiet gesperrt.
Rot-weiß gestreiftes Flatterband hält Spaziergänger davon ab, die Grünflächen am Marliring, Ecke Goebenstraße, zu betreten. „Vorsicht Hundeköder“ steht auf Zetteln, die das Dritte Polizeirevier auf jeder Seite der Absperrung angebracht hat.

„Eine Präventionsmaßnahme, die Hundehalter aufmerksam machen soll“, wie ein Sprecher der Polizei-Leitstelle gestern erklärte. In den vergangenen Tagen seien auf den Wiesen Fleischbällchen gefunden worden. Bisher stehe aber nicht fest, ob die vermeintlichen Köder mit Gift präpariert worden seien; Proben würden derzeit im Labor untersucht.

 

07.04.2011
Giftköder in 24558 Henstedt-Ulzburg
Gift ausgelegt !!!! Hallo an alle, habe heute die Nachricht bekommen das an mehreren Stellen Gift ausgelegt ist.
Seit bitte vorsichtig und passt auf Eure Hunde auf im Bereich Bürgerpark, Alsterwanderweg, Am Pferdehof,
Rostocker Str. Neubrandenburg.
Es wurden Würstchen mit Nervengift, Fleischbällchen mit Rasierklingen und Fleisch mit Pestiziden ( lt. Tierarzt) ausgelegt

Unsere Meldungen basieren auf uns zugegangenen Meldungen und www.Giftköder-alarm.de für deren Inhalt wir leider keine Haftung übernehmen können.



Giftnotrufzentralen der Bundesländer
mit Anschrift und Telefonnummern finden Sie .... hier


Wenn ein Hund vergiftet wurde ist oft keine Zeit darüber nachzudenken ob man sich die notwendige Operation wirtschaftlich leisten kann.
Gut wenn man rechtzeitig mit einer Hunde-OP-Versicherung vorgesorgt hat.
Am besten hier in Ruhe vergleichen und abschliessen: Klick


Sichern Sie die Gesundheit Ihres Hundes! Jetzt hier Online vergleichen:

online Vergleichsrechner Hunde OP Versicherung


Giftköder Meldungen aus anderen Bundesländern
finden Sie
.... hier

Informationen zu weiteren Vergiftungsquellen für den Hund

Ausführliche Informationen zu
Vergiftungen beim Hund
finden Sie .... hier

Giftige Nahrungsmittel für Hunde finden Sie .... hier

Medikamenten Vergiftung beim Hund finden Sie ....hier

Vergiftung beim Hund durch chemische Substanzen finden Sie .... hier

Giftige Zimmerpflanzen, blühend und grün finden Sie ....hier

Giftige Gartenpflanzen finden Sie ....hier

Giftige Tiere finden Sie .... hier


Weitere Wichtige Adressen und Infos für den Hundehalter/die Hundehalterin

Giftnotrufzentralen der Bundesländer
finden Sie ....hier

Die Adressen des tierärztlichen Notdienstes in Ihrer Stadt
finden Sie ....hier

Tierärzte in Ihrer Stadt/Ihrer Nähe finden Sie .... hier

Tierkliniken in Ihrer Stadt/Ihrer Nähe finden Sie .... hier

Hundelexikon - Erste Hilfe beim Hund finden Sie ....hier


Unsere Bücher und DVDs zu Erste Hilfe für Hunde ...hier

Unsere Bücher und DVDs zu Notfallratgeber Hund ...hier


Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen,
da sich Angaben kurzfristig ändern können.
Sollten Sie auf unserer Seite Giftködermeldung in Schleswig-Holstein

eine Fehlinformation entdecken
oder weitere Informationen zum Thema Vergiftungen beim Hund, Hund vergiftet u.s.w.haben wären wir für eine Nachricht, gerne per Mail, dankbar.


Schicken Sie eine Mail an: team(at) hundeinfoportal.de oder über Kontakt

Betreff:
Giftködermeldung in Schleswig-Holstein


Mit Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das
Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links,
die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren
wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten. Wir haben
keinerlei Einfluss darauf und machen uns den Inhalt nicht zu eigen.


  

  

  
Tipps & News zu Hunde-erziehung, Ernährung und mehr in unserem Hunde-Newsletter:

Ihr Name:


Email:


HTML emails?


Sind Sie bereits eingetragen und möchten sich austragen lassen? Dann klicken Sie hier.

Vom 08-04-14 21:10 Labrador aus Zwinger gestohlen. Polizei bittet um Mithilfe

   Niedenstein Hund aus Zwinger gestohlen Tatzeit: Zw. Sa., 05.04.2014, 20.30 Uhr und So.,

...

Vom 08-04-14 12:29 Polizeihund Rudi überführt Einbrecher

POL-GT: Polizeihund Rudi überführt Einbrecher - Untersuchungshaft

   Gütersloh

...

Vom 04-04-14 10:10 Windhundhilfe vermittelt wunderschöne IW-Hündin

Die zweijährige Keira ist sehr lebhaft und nicht an Kinder gewöhnt. Von fremden Menschen lässt sie

...

Vom 04-04-14 10:09 TASSO warnt: Zecken – Gefahr für Mensch und Tier


Zecken übertragen die mitunter gefährlichen Krankheiten Borreliose und FSME (Frühsommer-Mening

...

News 1 bis 4 von 396

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Hundehaftpflicht